Gale-Shapley-Algorithmus

Der Gale Shapley Algorithmus, welcher 1962 von David Gale und Lloyd Shapley entwickelt wurde, bildet die Basis unserer Lösung für die Kitaplatzvergabe.

Damals wurde ein solcher Algorithmus benötigt, um vor allem in Großstädten zu gewährleisten, dass jeder Student der zu ihm am besten passenden Uni zugeteilt werden kann.

Für die Erfindung erlangten die beiden Mathematiker 2012 den Nobelpreis, der ihre herausragenden Leistungen honorierte. Das System hat sich schon in diversen Großstädten wie New York oder Paris, jedoch auch in Rumänien und weiteren Ländern bewährt.

Wir nutzen den Gale-Shapley-Algorithmus nun auch bei unserer Lösung, da durch den Gale Shapley immer der bestmögliche Platz für jedes Kind und passende Kinder für die Kitas gefunden werden. Hierbei vergleicht der Algorithmus die Kinder in einzelnen Runden und findet somit die optimale Konstellation.

In Kombination mit dem von uns geschaffenen Rankingsystem werden rund um die Kitaplatzvergabe viele Ungerechtigkeiten aus der Welt geschaffen und der Prozess für alle Teilnehmer erleichtert.

Wie genau der Algorithmus funktioniert, erklären wir Ihnen hier anhand von Lea, Mia und Tom:

Bildschirmfoto 2020-09-13 um 12.41.54.pn

Impressum     Datenschutz    

© 2020 Kitafix